LARPzeit Ausgabe 15

Das Heft erscheint als Print-Magazin im Format 210 x 297 mm, wird durchgehend farbig in hochwertigem Offsetdruck produziert, hat einen Umfang von 92 Innenseiten inklusive zwei DIN A3-Poster.

Inhalt

Charaktertyp: Heiler – Rettende Hände von Medicus, Feldscherer und Co.
Rüstkammer: Lederrüstung im Eigenbau – einfache Torsorüstung
Das Kräuterbuch: Baldrian
Nähstübchen: Heilergewandung: Haube, Gewand, Schürze
Live-Rollenspiel in Europa: LARP in der Schweiz
Maske spezial: Plastische Materialien – Lösungsmittel in Spezialeffekten
Maske: Wunden gestalten mit Farbe und plastischen Materialien
NSC AG: Immer auf dem Sprung – NSCs in Springerrollen
LARPzeit-Interview: Waldritter – „Wenn Kinder im Wald spielen und Abenteuer erleben“
Con-Bericht: 28. KAWUM – Kongress für Alchemie, Wissenschaft und Medizin
In-time-Zeitschrift: „Stimme des Herolds – Die Gazette des gemeinen Volkes“
Thilo Wagners LARP-Kalender
Hinter den Kulissen: Lederverarbeiter
Musik: A la via! – „Mit einem Schuss Esprit“
LARP-Locations: Burg Bilstein
Con-Bericht: Ring*Con 2006: Die dunkle Seite überwiegt
LARPzeit-Interview: Interview mit Sean Astin – Ein Hobbit auf Familienausflug
Der rechte Weg zum schönen Con: Fallen für den Plot
Con-Bericht: Silvester-Con „Ruf der Wildnis“
Do it yourself: Kleine Lederkunde
Aus den Mittellanden: Mittelpunkt 2007, Mini-LARP Prawn, Mittellande-Treffen 2007
LARP-Links
Kleinanzeigen
Con-Bericht: Moschen für‘n Groschen 8 – Laternen in der Dusterniss
LARP-Konzepte: Des Markgrafen Hintertreppe
LARP-Welten: Kavallerieball – Willkommen im eleganten Wilden Westen
Con-Bericht: Castlefest in Holland – Zusammenschluss der Fantasy-Welten
Der Wegweiser: Praxiskurs Kämpfen im LARP Teil 10 – Der Kampf mit Schwert und Schild IV

Aus dem Inhalt:

LARPzeit Nummer 15 ist online im Zauberfeder Shop innerhalb Deutschlands portofrei für 4,50 Euro erhältlich.