LARPzeit Ausgabe 24

Das Heft erscheint als Print-Magazin im Format 210 x 297 mm, wird durchgehend farbig in hochwertigem Offsetdruck produziert und hat einen Umfang von 88 Innenseiten.

Inhalt

Tipps
Charaktertyp: Handwerker – Handwerk hat goldenen Boden
Reisetipps für LARPer: Prag – Heimliche Königin des Jugendstils
Der Weg zum schönen Con: Belohnungen
Medicus: Wie (fiktive) Knochenbrüche heilen

Do it yourself
Nähstübchen: Ärmelloses Sommerkleid
Rüstkammer: Aufarbeiten von „Rostunfällen“
Maske: Der Klabautermann – Immer dabei, bis das Schiff untergeht
Waffenschmiede: Die Axt im Haus … Waffe und Werkzeug

Im Gespräch
Sinnesvöllerey: R. A. Salvatore – „Der Weg, den die Geschichte mir aufzeigt“
Sinnesvöllerey: Cobblestones – „Themengebundene irische Musik“
Grumpelplancks Astro-Bibliothek
Stimme des Herolds
Arianas Bardenlieder: Ein grüner Berg, ein dunkles Tal und Lustig, lustig, ihr lieben Brüder
Hinter den Kulissen: Werkstätten für Waffen und Schilde: Mind Forge und Rüstzeug-Shop


Konzepte
LARP-Konzepte: Zünftig – Handwerker- und Kaufmannsvereinigungen
LARP-Konzepte: Fortes Fortuna Adiuvat – Selbstverantwortung im Heerlager zu Lauf
LARP-Konzepte: „Scribere proposui“ – Schreiber und Schreibkunst im Mittelalter
LARP-Konzepte: Früh übt sich … Live-Rollenspiel für Kinder- und Jugendliche ab 8 Jahren – ein Erfahrungsbericht


Veranstaltungen
Con-Bericht: Dunkelwald 5 – Bittersüße Erbschaft
Veranstaltungen: Knutepunkt 2009 – LARP-Konferenz in Norwegen
Con-Bericht: Ein Land traut sich – Zarorisches Hofhaltungs-Con
Con-Bericht: Aardarsfjorder Geschichten – Das Schafsmilchfest und das Feixen der Hroki
Veranstaltungen: Leipziger Buchmesse, RPC 2009
Con-Bericht: Aehra – Vergeltung
Con-Bericht: F.A.T.E. 3 - „Welcome to Paradise”


Aus dem Inhalt:

LARPzeit Nummer 24 ist online im Zauberfeder Shop innerhalb Deutschlands portofrei für 5,00 Euro erhältlich.