LARPzeit Ausgabe 54

Das Heft erscheint als Print-Magazin im Format 210 x 297 mm, wird durchgehend farbig in hochwertigem Offsetdruck produziert und hat einen Umfang von 88 Innenseiten.

Inhalt

Tipps
Sinnesvöllerey: Frauenkrieger – Ihre Vorbilder in der Geschichte
Hinterfragt: Moralische Prioritäten – Warum es keine bösen (und keine guten) Charaktere gibt
Hinterfragt: Tiere im Larp – Ambientefördernd – aber herausfordernd
Der Weg zum schönen Con: Die Spieler haben was gemacht? – Wie man im Larp Atmosphäre und Geschichten vermittelt
Hinterfragt: Einmal Back to the Roots und zurück – Ein Versuch der Larp-Entschleunigung

Do it yourself
Nähstübchen: Klabauterumhang – Ein einfacher Mantel zum Überwerfen
Kochecke: Winterliche Rezepte für Leckermäuler – Schlemmen wie die Halblinge

Im Gespräch
Hinter den Kulissen: Naturseife und andere schöne Dinge – Seifenmacherin Nicole Jones im Interview
Gruppenkonzept: Nordion – Normannen als Larp-Vorlage
Sinnesvöllerey: Geschickt eingefädelt – Larper bei VOX-Nähshow
Hinter den Kulissen: Fast wie echt! – Wyvern Sicherheitsklingen
Hinter den Kulissen: Larp-Ausstatter Freyhand im Interview – „Wenn etwas gut aussieht, aber nicht für den harten Larp-Einsatz geeignet ist, reicht es nicht zum Freyhand-Produkt“

Konzepte
Larp-Konzept: Gronland Saga – Vom Kopfkino in die Realität
Larp international: Horrorspaß im Land der Geister, Götter und Feen – Supernatural Society of Iceland
Larp-Konzept: Sanctuarium – Neue Con-Reihe mit komplexer Geschichte

Veranstaltungen
Con-Bericht: Convention of Thornes – Konferenz der Vampire
Veranstaltung: MittelPunkt 2016 und F.R.E.D.
Con-Bericht: Blue Flame – Larp über das Feuer der Revolution
Veranstaltung: 950 Jahre Hastings – Schlachten-Reenactment am Originalschauplatz
Con-Bericht: Fuhrn 1 – Ein Weiler und die Rebellion
Veranstaltung: Spiel 2016 – Trickschlösser, Escape-Brettspiele und Steampunk-Accessoires
Veranstaltung: Scotland Yard live – Hamburg jagt Mister X

Aus dem Inhalt:

LARPzeit Inhalt

LARPzeit Inhalt

LARPzeit Inhalt

LARPzeit Nummer 54 ist online im Zauberfeder Shop innerhalb Deutschlands portofrei für 5,90 Euro erhältlich.