LARPzeit Ausgabe 71

Cover LZ71  

Das Heft erscheint als Print-Magazin im Format 210 x 297 mm, wird durchgehend farbig in hochwertigem Offsetdruck produziert und hat einen Umfang von 80 Innenseiten.

Inhalt

Tipps
Hinterfragt: Neon und Schmutz - Cyberpunk trifft Larp
Location: Jugendburg Neuerburg - Abenteuer, Mittelalter und Moderne
Hinterfragt: Gruppenentwicklung - Moment mal, wer bist Du noch gleich?
Hinterfragt: Der reale Tod - Trauerkultur in der Larp-Szene
Location: Waldritter-Bildungszentrum-Saar - Larp-Gelände mit Geschichte(n)

Do it yourself
Nähstübchen: Damengewandung Teil 1 - Unterkleid
Kochecke: Wikinger-Kochbuch - Möhrchensuppe mit scharfem Kraut, Hirsebrei und Sauerteigbrot
Schöner larpen: Krasse Zöpfe - Octavia, Inspiriert von The 100
Schöner larpen: Ambientig und sicher - LED-Fackel aus Thermoplast

Im Gespräch
Sinnesvöllerey: Opolum - Kreativität trotz(t) Krise
Sinnesvöllerey: Dein Larp-Tutor - Neuer Youtube-Kanal
Mal ernsthaft: Gregor regt sich auf! - Überzogene Kundenerwartungen treffen Hobbyattitüde
Sinnesvöllerey: Arthur Gordon Wolf im Interview - Zwischen Lovecraft und Cyberpunk
Hinter den Kulissen: alphabite - Individuell angepasste Effektzähne

Konzepte
Larp-Konzept: Nero Light - Shadows of Catastrophe
Larp-Geschichte(n): Resurrection - Larp trifft Cyberpunk-Soap
Larp-Konzept: Greylight 2142 - "Unsere Idee ist es, eine komplette Welt zu designen, die wie eine Stadtsimulation funktioniert"
Larp-Konzept: Feste der Vielfalt - Freiwilligenarmee auf den Schlachtfeldern Mythodeas

Veranstaltungen
Veranstaltung: Larp-Konferenzen im Web - Onlineaustausch mit unterschiedlichen Ansätzen

Aus dem Inhalt:

LARPzeit Inhalt

LARPzeit Inhalt

LARPzeit Inhalt

LARPzeit Inhalt

LARPzeit Nummer 71 ist online im Zauberfeder Shop innerhalb Deutschlands portofrei für 6,50 Euro erhältlich.