LARPzeit Ausgabe 74

Cover LZ74  

Das Heft erscheint als Print-Magazin im Format 210 x 297 mm, wird durchgehend farbig in hochwertigem Offsetdruck produziert und hat einen Umfang von 88 Innenseiten.

Inhalt

Tipps
Hinterfragt: Wenn das Geld knapp ist - Sparsam durchs Larp
Hinterfragt: Larpen im Rollstuhl - Ein Erfahrungsbericht
Location: Positive Entwicklungen auf dem Utopion - "Wir können nachweisen, dass das, was wir dort tun, gut für Umwelt und Biodiversität ist"
Sinnesvöllerey: Komparse beim Film - NSCs auf der Kinoleinwand
Hinterfragt: Vorgegeben oder selbst erdacht? - Charakterkonzepte im Vergleich

Do it yourself
Kochecke: Dungeons & Dragons: Heldenmahl - Elixiere und Ales
Nähstübchen: Nähanleitung für ein Barett - Einfach und beliebt
Schöner larpen: Hobbitfüße basteln - Eine haarige Angelegenheit
Schöner larpen: Objekte vervielfältigen - Silikonformen ausgießen

Im Gespräch

Sinnesvöllerey: Larp-Fotografin Kira Hagen im Interview - "Man muss mittendrin sein, um gute Bilder zu machen"
Sinnesvöllerey: Fantasy-Schriftsteller Thomas Vaucher - "Ich wurde an meinem dreißigsten Geburtstag von Orks entführt"
Hinter den Kulissen: Foxes & Ravens aus Kanada - "Ich liebe es, Träume zu Realität werden zu lassen"

Veranstaltungen
Con-Bericht: Stirland Flusspatrouille - Ver-Trunken wird ein ander' Mal!
Larpkalender: Veranstaltungen am Horizont
Con-Bericht: Das Spiel der Drachen - Der Wassertempel
Con-Bericht: Segel setzen! - Die überfahrt der Angélique
Con-Bericht: Grondsby - Kreis der Gleichen

Konzepte

Veranstaltungen
Con-Bericht: Der Schleier wird dünner ... – Chroniken des Phönix
Con-Bericht: Siebenhafen 11 – Reliquienstreit
Veranstaltung: Elbenwald Festival 2021 – Homecoming

Aus dem Inhalt:

LARPzeit Inhalt

LARPzeit Inhalt

LARPzeit Inhalt

LARPzeit Nummer 74 ist online im Zauberfeder Shop innerhalb Deutschlands portofrei für 6,50 Euro erhältlich.