LARPzeit Sonderausgabe Sommer 2020

Das Sonderheft erscheint digital als PDF mit einen Umfang von 100 Seiten.

Inhalt

Tipps
Der Weg zum schönen Con: Verliebt in die Rolle – Wenn NSCs nicht das tun, was die Orga erwartet
Sinnesvöllerey: Larp und Geschichtsvermittlung – Wanderer zwischen zwei Welten
Hinterfragt: Grundklang des Mythos – Die Erschaffung sympathischer Helden und ihrer spannenden Reisen
Hinterfragt: Nachhaltigkeit im Larp – Acht Ideen

Do it yourself
Kochecke: Lagerküche – Weiße Ravioli und Holunderblütenmus
Nähstübchen: Edler Herr
Schöner larpen: Urkunden siegeln – Dekoration für in-time Dokumente
Mini-Larp: G7: 2049 – Ein Mini-Larp zum Klimawandel
Schöner larpen: Baummaske aus Worbla – Technik für detailreiche Halbmasken
Schöner larpen: Krasse Zöpfe – Éowyn Inspiriert von Herr der Ringe

Im Gespräch
Sinnesvöllerey: Die Schandmaiden – „Die eine oder andere Geschichte wurde vom Leben selbst geschrieben“
Der Alte Mann und das Larp: Der Alte Mann und Corona
Hinter den Kulissen: Skald TV – „Wir wollen das Scheinwerferlicht auf die vielen tollen Akteure der Szene richten“
Sinnesvöllerey: Larpfotografin Hannah Gritsch – „Ich will Momente und Charaktere festhalten“

Konzepte
Larp-Konzept: Konzept für schwierige Konflikte – Betreuung und soziale Sicherheit auf dem DrachenFest
Larp-Konzept: Ökumenische Theokratie – Das Pilgerlager auf dem Epic Empires
Larp-Konzept: Charakterentwicklung – Spielst Du nur oder fühlst Du auch?
Sinnesvöllerey: Escape-Rooms und Live-Rollenspiel
Larp-Konzept: Rollenspiel für Azubis – Ein Erfahrungsbericht

Veranstaltungen
Con-Bericht: Sturmwacht – Low-Fantasy trifft Mythodea
Con-Bericht: Immertreu – Zwischen Gaunern und Ganoven
Veranstaltung: Patient Larp – Vorschau zum MittelPunkt 2020

Aus dem Inhalt:

LARPzeit Sonderausgabe Sommer 2020 ist online im Zauberfeder-Shop innerhalb Deutschlands gegen eine Schutzgebühr von 3,90 Euro erhältlich.