Sonstiges

Religion in geschlossenen Kampagnen  - Beispiel: Phönix-Carta
Religion in geschlossenen Kampagnen - Beispiel: Phönix-Carta

Religion in geschlossenen Kampagnen könnte man auf der einen Seite als eine Einschränkung der persönlichen, fantasievollen Entfaltung betrachten, andererseits gibt es viele Möglichkeiten, um äußere Strukturen das Bekannte ins Fantastische zu bringen. Um euch ein Beispiel zu geben, stellen wir in diesem Artikel kurz das Phönix-System vor und ihre Grundsätze.

Tierwesen - Nicht nur flauschig
Tierwesen - Nicht nur flauschig

Fantasy-Rollenspiele und Fremdrassendarstellungen gehören mittlerweile untrennbar zusammen. Darum findet man auf vielen Veranstaltungen Wesen, die teils Mensch, teils Tier sind. Gerade bei einer derart exotischen Darstellung ist es sehr schwer, andere Spieler vom eigenen Spiel zu überzeugen.

Liedermacher Sören Vogelsang - Im Interview
Liedermacher Sören Vogelsang - Im Interview

„Ich hatte so viele unvergessliche Erlebnisse in diesem Hobby, dass ich einfach etwas zurückgeben möchte.“ Seit 1999 ist Sören Vogelsang im Fantasy-Larp unterwegs, die meiste Zeit davon als Barde. In diesem Hobby hat seine Liebe zur Musik ihren Anfang genommen und seinen heutigen Beruf als Musiker erst möglich gemacht.

Mythodea für zu Hause - Ein Pen & Paper-Rollenspiel mit Regelwerken, Hintergrundwerken, Abenteuern
Mythodea für zu Hause - Ein Pen & Paper-Rollenspiel mit Regelwerken, Hintergrundwerken, Abenteuern

Die Idee, das Konzept von Mythodea in ein Pen & Paper-Rollenspiel oder ein Tabletop-Rollenspiel zu konvertieren, besteht nun schon seit ein paar Jahren. Mit der Anstellung von Anton Weste hat das Mythodea-Team 2022 die notwendige Unterstützung für Worldbuilding und Hintergrunddesign erhalten, um diese Idee umzusetzen.

Zwanzig Jahre LARPzeit - Rückblick und Ausblick
Zwanzig Jahre LARPzeit - Rückblick und Ausblick

80 reguläre Ausgaben in 20 Jahren Verlagsgeschichte - dabei war die Erwartungshaltung bei vielen eher gering. Doch weit gefehlt, inzwischen blicken wir auf viele Jahre Expertise zurück, auf Anekdoten, übersprungene Hindernisse und schauen in die Zukunft, was uns noch erwartet.

LARPzeit deckt auf: Interview mit der Anti-Authentischen Front - und CSI LARP
LARPzeit deckt auf: Interview mit der Anti-Authentischen Front - und CSI LARP

Die Anti-Authentische Front, eine von der berüchtigten LARP-Polizei scharf verfolgte Untergrundorganisation, vereinigt die Befürworter eines radikalen LARP-Spielkonzepts. Nach zahlreichen vergeblichen Versuchen der Kontaktaufnahme hatten wir nun endlich Erfolg.