News/Blog

Druiden - die Wegweiser der Kelten
Druiden - die Wegweiser der Kelten

Das Wirken und Leben der weisen Druiden war tief in das Stammesleben integriert. Sie waren keine Einzelgänger, sondern nahmen am täglichen Geschehen teil. Daher ist es wichtig, über das Volk zu berichten, dem sie angehörten.

Realms of Mythodea - Jahrbuch 1323
Realms of Mythodea - Jahrbuch 1323

Das 76-seitige Realms of Mythodea Jahrbuch 1323 erzählt von den Taten, Handlungen und Begebenheiten auf den Mythodea-Larps 2023. Über 70 hochwertige Abbildungen lassen dich eintauchen in die Welt von Sturmwacht, Chroniken von Mythodea, Jenseits der Siegel, Conquest of Mythodea und Saga of the Five Gods.

Tollgund - Eine dicht belebte Stadt
Tollgund - Eine dicht belebte Stadt

Tagsüber geschäftiges Treiben an jeder Ecke. Nachts dazu Trommeln, Dudelsäcke, Gitarren, Gesang und lautes Gelächter. Sieben Stadtviertel mit jeweils eigenem Charakter, ein Wald für den geneigten Abenteurer und ein großes Angebot an Speisen, Getränken und Dienstleistungen. Das ist Tollgund im Land Silurien.

Relurien 1 - Erstes Con der neuen Weltenrand-Orga
Relurien 1 - Erstes Con der neuen Weltenrand-Orga

Auch wenn Relurien das erste Con der neuen Weltenrand-Orga war, ist die Orga bereits eine Institution in der norddeutschen Larp-Welt, da sie unter anderem Namen und in leicht anderer Zusammensetzung schon seit vielen Jahren Cons veranstaltet.

Syrills Hoffnung - Ein spiel um Religiösen Wahn in Zeiten des Unabhängigkeitskrieges
Syrills Hoffnung - Ein spiel um Religiösen Wahn in Zeiten des Unabhängigkeitskrieges

Die Carillon-Kampagne wird seit 2016 von mehreren Orgas in einem losen Verbund bespielt und die Handlung immer weitergesponnen. Neben den sich jährlich abwechselnden Veranstaltungen der Newport-Orga und Trödheim-Orga finden mehrere Cons im Jahr statt, die ganz unterschiedliche Aspekte des Settings behandeln. Dieses mal: Ein spiel um Religiösen Wahn in Zeiten des Unabhängigkeitskrieges.

LARPzeit #81 - September 2023 bis Februar 2024
LARPzeit #81 - September 2023 bis Februar 2024

Mit Con-Berichten aus verschiedenen Bereichen wird die Welt des Larps für uns alle lebendig. Interviews mit dem Fotografen Hagen Hoppe und dem Dachverband "Legende-Orga e.V." zeigen, was hinter den Kulissen passiert. Die LARPzeit #81 bietet einen vielfältigen Einblick in die verschiedenen Facetten des Larps.

Rote Ros - Wehe, du singst nicht
Rote Ros - Wehe, du singst nicht

Ein Hotel in der Sommersaison der 60er, gefüllt mit hoffnungsvollen Romanzen, gebrochenen Herzen und geklauten Juwelenketten, angereichert mit ein wenig Gesang: Herzlich Willkommen im Hotel Rote Ros’!

Handelsposten 3-Kaiserberge - Rauschende Feste und gute Geschäfte
Handelsposten 3-Kaiserberge - Rauschende Feste und gute Geschäfte

Handelsposten 3-Kaiserberge, als neue Conreihe konzipiert, begann als Taverne. Dieser ruhige Ort war zunächst ein gutes Ziel für eine Übernachtung auf der Durchreise. Wie sich die Geschichte und dadurch die Conreihe weiterentwickelt hat, findet ihr im Artikel.

Raikal  - In Scherben
Raikal - In Scherben

In Raikal basieren Wohlstand und Einfluss auf Talent und Leistung und können nicht einfach übertragen oder geerbt werden. Der politische und soziale Rahmen wird von den mächtigen Familien des Landes, die nicht mit Blutsfamilien verwechselt werden sollten, geprägt und geformt. Sie liefern ständige ritualisierte Auseinandersetzungen, was dem Land eine beeindruckende Stabilität verleiht und Bürgerkriege verhindert.

Forrest Town  - Ihr wollt den Wilden Westen spüren?
Forrest Town - Ihr wollt den Wilden Westen spüren?

Schüsse vor dem Saloon. Ein katholischer Priester liegt auf dem Boden, ein Hammer saust auf seine Fäuste nieder. Blutend und hoffentlich geläutert wird er aus der Stadt gejagt. ...Cut... Prügelei vor dem Sheriffs Office. Schreie der Verzweiflung, ein Unbeteiligter kippt um, spuckt Blut und stirbt. Er wurde vergiftet. ...Cut... Bettelnde, verlauste Frauen und Männer streunen durch die dunklen Gassen und hoffen auf Essen und Erbarmen. ...Cut...

Blue Flame  - Larp über das Feuer der Revolution
Blue Flame - Larp über das Feuer der Revolution

Tränen befreien uns, ist der Slogan der Blue Flame-Revolution, die gegen das Establishment von Great MYR kämpft. Dort ist die Einnahme von MYR3, einer Pille, die glücklich-gleichgültig macht und keine schlechten Emotionen zulässt, verpflichtend. Doch ist die Revolution wirklich die Lösung? Gibt es hier weniger Lügen? Ist der Glaube an Emotionen den Rebellen wichtiger als Essen und Bequemlichkeit? Und was geschieht mit den frisch gekidnappten Würdenträgern und ihre Gefolge aus Big Orange, wie die Gesellschaft spöttisch genannt wird?

Waldwesen - Der Zauber des Waldes
Waldwesen - Der Zauber des Waldes

Wie kann man den Zauber alter Mythen real werden lassen? Lässt sich die Magie dieser Situation überhaupt umsetzen? Damit soll sich dieser Artikel befassen. Er soll ein Anreiz für jene sein, die einen pflanzlichen Charakter bespielen wollen, eine Inspiration für Orgas, welche solche Wesen als NSCs nutzen wollen, und ein Denkanstoß für jene, die an der Umsetzbarkeit von Dryaden, Ents und anderen Wesen des Waldes zweifeln.