Books/Bücher News/Blog Veranstaltungen

Realms of Mythodea - Jahrbuch 1323

ConQuest 2022 - Rückkehr nach Mythodea
ConQuest 2022 - Rückkehr nach Mythodea

Das lang erwartete Comeback des ConQuest unter Führung einer neuen Flagge: Ist das wahrscheinlich größte Con der Welt eine Reise wert? Ein Con-Bericht für alte Hasen und Neu-Larper.

Im Bann der Hexe - Gruppeninternes LARP als ConQuest-Ersatz
Im Bann der Hexe - Gruppeninternes LARP als ConQuest-Ersatz

Wir sind auf dem Weg nach Holzbrück, einem Ort auf dem Kontinent Mythodea, und haben vor einem Gutshaus unser Lager aufgeschlagen. Es ist früher Morgen und wir verlassen gerade unsere Zelte. Doch was ist das?

Siu Seens Hochzeit - „Chinese Ghost Story“ trifft „Das Geisterschloss“
Siu Seens Hochzeit - „Chinese Ghost Story“ trifft „Das Geisterschloss“

Die Teilnehmer spielten Studenten der Universität Münster, die von ihrer Kommilitonin Siu Seen zu deren Hochzeit eingeladen worden waren. Schon der Ort der Feierlichkeiten, ein etwas heruntergekommenes Gebäude mitten in der kleinen Stadt Marl, wirkte etwas verdächtig. Gleich zu Spielbeginn entpuppte sich die Einladung dann auch als eine Falle.

Dance me to the End of Love  - In Scherben
Dance me to the End of Love - In Scherben

Dance me to the End of Love war ein auf Vampire: The Masquerade basierendes Nordic Larp. Bespielt wurden die letzten Tage der Charaktere vor dem unvermeidlichen Untergang, der ihre geheime Gesellschaft am Ende auslöschen sollte.

LARP-Dinosaurier - Was ist das überhaupt?
LARP-Dinosaurier - Was ist das überhaupt?

Wer hat es noch nicht auf dem LARP erlebt. Jenen Zustand, der von vielen liebevoll und hasserfüllt zugleich Out-Time-Blase genannt wird. Jene Zeit auf einem Con, in dem alles Charakterspiel ausgelutscht zu seinen scheint, wo jeder Strang des Plots verloren ist oder erst noch gefunden werden muss und wo der Hang zu dummen Sprüchen und Wortwitzen überhand nimmt.

LARPzeit #83 - Juni bis August 2024
LARPzeit #83 - Juni bis August 2024

Vielseitige Schauplätze, innovative Konzepte und praktische Ratschläge: Die LARP-Welt bleibt spannend und abwechslungsreich! In der neuen LARPzeit #83 könnt ihr in diese und viele weitere fesselnde Szenarien eintauchen und euer LARP-Erlebnis bereichern.

LARPzeit #82 - März bis Mai 2024
LARPzeit #82 - März bis Mai 2024

Aliens, Androiden und Affen: Die Larp-Welt bleibt abwechslungsreich! In diese und weitere Szenarien könnt ihr in der LARPzeit #82 eintauchen. Außerdem seid ihr eingeladen, euch mit uns Gedanken über Charaktertode und den NSC-Mangel im Larp zu machen.

LARPzeit #81 - September 2023 bis Februar 2024
LARPzeit #81 - September 2023 bis Februar 2024

Mit Con-Berichten aus verschiedenen Bereichen wird die Welt des Larps für uns alle lebendig. Interviews mit dem Fotografen Hagen Hoppe und dem Dachverband "Legende-Orga e.V." zeigen, was hinter den Kulissen passiert. Die LARPzeit #81 bietet einen vielfältigen Einblick in die verschiedenen Facetten des Larps.

Siu Seens Hochzeit - „Chinese Ghost Story“ trifft „Das Geisterschloss“
Siu Seens Hochzeit - „Chinese Ghost Story“ trifft „Das Geisterschloss“

Die Teilnehmer spielten Studenten der Universität Münster, die von ihrer Kommilitonin Siu Seen zu deren Hochzeit eingeladen worden waren. Schon der Ort der Feierlichkeiten, ein etwas heruntergekommenes Gebäude mitten in der kleinen Stadt Marl, wirkte etwas verdächtig. Gleich zu Spielbeginn entpuppte sich die Einladung dann auch als eine Falle.

NSCs und Magiewirkung - Arbeitsgemeinschaft
NSCs und Magiewirkung - Arbeitsgemeinschaft

Das Wirken von Magie im LARP erfordert von Spielern wie NSCs ein hohes Maß an Phantasie und schauspielerischem Geschick. Meist steht dabei der gemeine NSC dem Zaubernden gegenüber und wird von Magie getroffen, deren Wirkungen er nun angemessen ausspielen muss. Doch was sich als Prinzip so einfach formulieren lässt, stößt in der Realität einer Schlacht schnell an seine Grenzen.

Die Ostlande - Larp Kampagne
Die Ostlande - Larp Kampagne

Die Ostlande sind ein loser Verbund von befreundeten LARP-Orgas und Spielern. Die LARP-Länder verbindet ein gemeinsamer geschichtlicher Hintergrund und länderübergreifende Plotgebilde. Es wird nach dem DKWDDK-Prinzip (Du kannst, was du darstellen kannst) gespielt.